Skip to main content

Pool Bodenplane

Begeistert von Ihrem neu gekauften, hellblauen Aufstellpool, hatten Sie mit Freunden und Familie einen herrlich erfrischenden Nachmittag im kühlen Nass verbracht. Der Abend klang in einem lauschigen Gastgarten aus. Kurz nach Ihrer Rückkehr, Sie hatten bereits die Haustüre geschlossen und wollten gerade die Balkontüre öffnen, kam Ihnen dann das Badewasser entgegen. Was war geschehen? Möglicherweise hatten Sie beim Aufstellen Ihres Pools etwas Wesentlichen vergessen. Chlor, Filter, Skimmeranlage, Poolabdeckung, alles in Ordnung. Könnte Ihr Becken ein Loch haben? Wenn ja, wovon?

 

Das Wichtigste in Kürze

Achten Sie darauf, dass nicht alle Modelle eine Bodenplane im Lieferumfang beinhalten. Oftmals ist diese Informationen in der Produktbeschreibung zu finden.
Gehen Sie kein Risiko ein und verwenden eine Pool Bodenplane. Ihr Pool ist dadurch deutlich besser vor spitzen Gegenständen geschützt.
Im Herbst wenn der Pool wieder abgebaut wird, können Sie die Bodenplane ganz einfach absaugen, zusammenrollen und in den Keller oder an einem trockenen Ort lagern.

Fachgerechtes Aufstellen leicht gemacht

Wenn das bestellte Schwimmbecken geliefert wird, dann ist man vor dem Aufbau gut beraten, die Anleitung ganz genau durchzulesen, die Vollständigkeit der gelieferten Teile zu überprüfen und erst dann ans Werk zu gehen. Leider fehlt bei vielen Modellen die Bodenplane Pool oft gänzlich. Sie muss erst zusätzlich bestellt werden und sollte schon da sein, bevor man den Gartenboden vorbereitet.

Warum muss man in jedem Fall eine Bodenplane für Pool benutzen?

Ein Aufstellschwimmbecken besteht zumeist aus einer Kunststoff- oder Stahlwand, einer Bodenschiene sowie dem Handlauf, in den bei Montage die sogenannte Poolfolie eingehängt wird. Das thermoelastische Material reagiert empfindlich auf Abschürfungen und Verletzungen durch scharfe Gegenstände wie Steine, Wurzeln oder Glas. Durch das Befüllen mit Wasser hat die Innenseite des Beckens einen guten Schutz. Außen und dabei besonders bei direktem Bodenkontakt, ist die Folie aber ziemlich verletzlich.

Wie sieht eine qualitativ hochwertige Pool Bodenplane aus?

Bodenvliese für Pools, wie man sie in Heimwerkermärkten findet, haben neben dem hohen Preis oft den Nachteil, nur 2 Meter breit zu sein. Kleben und stückeln mindert aber leider das optische Erscheinungsbild Ihres Schwimmbads.

Die Intex Pool Bodenplane hingegen wird in der Größe von 472 cm x 472 cm und mit einer Materialstärke von 0,14 cm geliefert. Geeignet sowohl für Intex Pools als auch für die Modelle anderer Hersteller, schützt sie die Poolfolie und gibt beim Laufen im Becken ein angenehmes Gefühl. Die rasche Lieferzeit von 1 – 2 Tagen sowie der günstige Preis fordern eigentlich zum sofortigen Kauf auf.

Wie geht man weiter vor, wenn die Pool Bodenplane da ist?

Abhängig von der Größe des gekauften Beckens, muss der Untergrund speziell vorbereitet werden. Eine komplett ebene Fläche, fernab von Bäumen, sollte sich finden lassen. Zunächst sticht man die Grassode im Durchmesser des Pools aus, entfernt dann Steine und Wurzeln, planiert mit einem Rüttler und fertigt als Untergrund für größere Becken eventuell einen Betonsockel an. Für kleinere Ausführungen genügt beim Aufstellen der Erdboden, auf dem anschließend die Bodenplane Pool ausgelegt wird.

Pluspunkte einer Bodenplane für PoolPool Bodenplane

Ein Aufstellpool benötigt sowohl eine Poolabdeckung von oben, um das Badewasser vor Verschmutzung durch Laub und Insekten zu schützen, als auch eine Bodenplane. Sie schützt die empfindliche Folie von unten und dort vor dem Untergrund. Schimmel und Bakterien finden weniger Angriffsfläche und Ihr Schwimmbad bleibt viele Jahre hygienisch einwandfrei. Außerdem hilft die Bodenplane mit beim Energiesparen. Das Wasser in Ihrem Becken, das durch Sonneneinstrahlung oder Fotovoltaik Anlage erwärmt wird, bleibt durch den Dämmeffekt länger warm. Die vom Untergrund kommende Verdunstungskälte kann nicht so rasch aufsteigen. Ein Punkt ist aber ganz besonders wichtig. Ohne Pool Bodenplane verlieren Sie bei Beschädigung der Folie, auch wenn das bloß versehentlich passiert ist, den Garantieanspruch des Herstellers.

Wenn Sie die Bodenplane Pool fixiert haben, wird die Bodenschiene zusammengesetzt, die Wand aufgestellt, vorsichtig die Folie am Handlauf befestigt, probeweise wenige Zentimeter Wasser eingelassen und die Innenfolie noch einmal geglättet. Dann heißt es Wasser marsch. Mit dem optimal eingestellten pH-Wert und nach Durchführung einer ersten Stoßchlorierung steht Ihrem gefahrlosen Badespaß nichts mehr im Wege und das kostbare Nass bleibt, wo es hingehört. Kein Verrutschen, keine Ausbeulungen, kein Folienleck. Kleine Investition, große Wirkung. Einfach eine Pool Bodenplane bestellen.

 

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

  • Schütz den Pool vor spitzen Gegenständen

  • Schnelle Installation

  • Unkomplizierte Reinigung

  • Problemlose Überwinterung

  • In vielen unterschiedlichen Größen erhältlich

Checkliste und Kaufberatung aufblasbare Badeinsel

• Welche Größe ist für meinen Schwimmbecken geeignet?
• Gibt es Hersteller die besonders empfehlenswert sind?
• Was kostet eine Pool Bodenplane?
• Sie suchen Tipps und Tricks? Lesen Sie unseren Pool Bodenplane Ratgeber
• Aus welchem Material besteht das Produkt?

 

Am Anfang des Videos ist zu erkennen wie die Pool Bodenplane Bestway 58031 bereits vor dem Poolaufbau ausgelegt wurde.